Einreichung & Bewertungskriterien

Die eingereichten Bewerbungen werden von der Jury in ihrer Gesamtheit beurteilt und je Kategorie (Auszubildende bzw. Nachwuchskräfte) werden die drei besten Aktionen für das Finale nominiert.

Dabei werden folgende Kriterien berücksichtigt:

  • Nutzen, der mit der Aktion gestiftet wurde (Wirkungsgrad)
  • Kreativität
  • Engagement
  • Organisationstalent
  • Selbstständigkeit
  • Grad der Eigenleistung (Umsetzung des No-Budget-Gedanken)
  • Dokumentation und Kommunikation der Projekte durch die Teams

Hier können die genauen Erklärungen zu den Bewertungskriterien nachgelesen werden.

 

Preisverleihung & Preise

Die Gewinne für den REWE Group Star 2018 werden derzeit noch definiert.

Sobald diese definiert sind, werden Sie hier aufgeführt.